CSLI

Geburtstagsständchen für den Bürgermeister

Ein Bericht von „Spectator“

Am 17.9.2013 spielten im Arkadenhof des Wiener Rathauses das Musikkorps der Lazarus Union mit dem Landesblasorchester von Wien unter der Leitung von Landeskapellmeister Herbert Klinger und Ehrenkapellmeister Oberst i.R. Prof.Mag. Hans Schadenbauer für den Bürgermeister mehrere Geburtstagsständchen, u.a. auch den „Dr. Michael Häupl Marsch“ und überbrachten die Glückwünsche der Lazarus Union zu seinem Geburtstag.

Die Lazarus Union war durch den Präsidenten Senator h.c. Wolfgang Steinhardt, dem Generalsekretär Stv.Christoph Ptak, dem Musikbeauftragten der Lazarus Union Kapellmeister Friedrich Lentner und  12 Musikern mit drei Marketenderinnen und Bannerträger sehr stark im Landesblasorchester von Wien vertreten. Danke dafür an die Kameradinnen und Kameraden!

Im Anschluss daran lud Bürgermeister Dr. Häupl alle Teilnehmer zu Speis und Trank ein und verbrachte eine (unüblich) lange Zeit mit seinen Gästen. Für die Lazarus Union und deren Musikkorps war das wieder eine gute Gelegenheit neue Kontakte zu knüpfen und neue Freunde zu gewinnen.

 

 

image_print
Untitled Document