CSLI

UN Konferenz zur Unterstützung des Palestinensischen Volkes

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Oliver Gruber-Lavin obst csliEin Bericht von Oliver Gruber-Lavin, Generalsekretär CSLI

 

Delegierte der Lazarus Union bei den Vereinten Nationen in Wien, Unions-Präsident Wolfgang Steinhardt, der Vizepräsident Christoph Ptak und der Generalseketär Oliver M. Gruber-Lavin nahmen an einem UN Seminar zur Lage im Gaza Streifen teil.

Dieses zweitägige UNO-Seminar in Wien versuchte Hilfsmaßnahmen, Entwicklung und den Wiederaufbau für den Gaza-Streifen seitens Regierungen, Organisationen wie der UNO und Spendern zu koordinieren.

Im Gazastreifen wurden 2014 aufgrund der Feindseligkeiten mehr als 1.500 Zivilisten getötet, mehr als 11.000 Menschen erlitten Verletzungen und rund 100.000 Palästinenser verloren ihre Wohnungen”, heißt es im Jahresbericht des UN-Büros für die Koordinierung der humanitären Hilfe (OCHA). Die Mehrheit der Bevölkerung im Gaza-Streifen habe keinen Zugang zu sauberem Wasser, 31.000 Unterkünfte seien zerstört worden, fast 30.000 Arbeitsplätze seien im Zuge des Konflikts verloren gegangen, sagte Frode Mauring vom UNO-Entwicklungsprogramm UNDP.

Ein aktuelles Problem ist die Stromversorgung und damit verbunden alle weiteren Probleme. Betroffen sind die Wasserversorgung und die Abwasserentsorgung, die Krankenhäuser und die kleinen Betriebe.

Die 1,8 Millionen Einwohner des Gazastreifens erhalten ihr Wasser größtenteils aus Grundwasservorkommen an der Küste. Doch es wird schneller aufgebraucht, als es aufbereitet werden kann. Auf diese Weise sickert Meerwasser in die Vorkommen ein. Der Salzgehalt erhöht sich, das Wasser wird ungenießbar.

Die Situation in Gaza bleibe “kritisch” und “ungelöst”, so Fode Seck, Vorsitzender des UN-Komitees zur Ausübung der unveräußerlichen Rechte der Palästinenser. “Die Zwei-Staaten-Lösung ist relevanter denn je.” Ohne eine Lösung für den Konflikt werde der Nahe Osten nicht in Sicherheit und Frieden leben, so Mohammed Shtayyeh, Präsident des palästinensischen Wirtschaftsrats PECDAR.

Die offizielle UN Zusammenfassung finden Sie HIER

 

Bildimpressionen:

2015-04-01-UNO@GAZA-002 2015-04-01-UNO@GAZA-006 SAMSUNG CAMERA PICTURES SAMSUNG CAMERA PICTURES SAMSUNG CAMERA PICTURES SAMSUNG CAMERA PICTURES SAMSUNG CAMERA PICTURES SAMSUNG CAMERA PICTURES SAMSUNG CAMERA PICTURES SAMSUNG CAMERA PICTURES SAMSUNG CAMERA PICTURES SAMSUNG CAMERA PICTURES SAMSUNG CAMERA PICTURES SAMSUNG CAMERA PICTURES SAMSUNG CAMERA PICTURES SAMSUNG CAMERA PICTURES SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

 

 

image_print
Untitled Document