CSLI

SOF-CSLI Flüchtlingshilfe

Sword of Freedom Logo Thumb

SOF-CSLI

Flüchtlingshilfe

 

Notunterkunft Sachsen-Bitterfeld

Schnelle Hilfe hat einen Namen SOF/CSLI

 

Beladen mit ein vollen Bulli, voll mit Hygieneartikeln wie z.B. hunderten Flaschen Duschgel, Shampo, 100 Zahnbürsten, 100 Tuben Zahnpasta, Windeln, Seife, Handtüchern, Bettwäsche, jede Menge Spielsachen und anderen Sozialgütern ging es zur Notunterkunft Sachsen-Bitterfeld. In dem syrische Flüchtlinge untergebracht wurden.

GenMjr CSLI Bernd Höhle, Kommandant SOF und Corporal CSLI Verona Henning übergaben die Sozialgüter dem Leiter der Notunterkunft Stabskommandant/ SOF und Major/ CSLI Raymond Schulz. Er und sein Team sind ehrenamtlich für die Verpflegung und den Unterhaltungsprogramm für diese Einrichtung zuständig zum Team gehört auch ein Dolmetscher welche die Sprachbarriere überbrückt.

Höhle und Frau Henning unterstützten dieses Team nach besten Kräften vor Ort. Selbst der Landrat Uwe Schulze ließ es sich nicht nehmen und kam in die Notunterkunft und bedankte sich für die tatkräftige Unterstützung der Helfer.

 

Raymond Schulz, Landrat Schulz, B. höhle und Dolmetscher

P1080757

P1080741

DSC04451

DSC04444

image_print
Untitled Document