CSLI

8. CSLI Behindertenflugtag 2014

8. CSLI Behindertenflugtag

Flugplatz Stockerau 28. Juni 2014

 

 

 

Ein Bericht von Oberst CSLI Oliver Gruber-Lavin

 

Da sich die LAZARUS UNION-CSLI, auf Grund von schwer erfüllbaren Auflagen der Austro Control und der Behörden, entschließen musste heuer leider keinen eigenen Flugtag zu veranstalten, fand der 8. Flugtag im Rahmen des 65. Jährigen Jubiläumsfestes des Flugsportvereins Stockerau statt. Die LAZARUS UNION übernahm die Abwicklung der Flüge für die Gäste der Behindertenhilfe Korneuburg, präsentierte sich mit einem schönen (neuen) Info-Stand und garantierte die erstklassige medizinische Versorgung durch unseren Unionsarzt Dr. Gabriel Halat.

Am Samstag fanden sich bereits vor 9 Uhr die ersten Mitglieder unter Führung unseres Präsidenten, Senator h.c. Wolfgang Steinhardt, am Flugplatz Stockerau ein, um den LAZARUS UNION Info-Stand aufzubauen. Hier gleich vorweg hier ein herzliches Dankeschön an alle Sponsoren, vor allem an die Firmen K&S Dacherrichtungs GesmbH und MATZNER Dachdecker GMBH, sowie allen die uns bei dieser Veranstaltung unterstützt haben!

Am Infostand fanden alle Interessierten kompetente Auskunft und Informationsmaterial über die Aktivitäten der LAZARUS UNION, sowie einen kleinen Flohmarkt „historischer“ Insignien und Rangabzeichen den unser Kamerad Mjr CSLI Günter Eichinger betreute. Auch die neuesten Insignien und Abzeichen im Stil des neu gestalteten „UN-NGO Erinnerungskreuzes“ konnten erworben werden.

Obwohl es kein „kompletter Flugtag“ war, konnte mit einem Hubschrauber (B206) und vier Flächenflugzeugen vom Typ Cessna C172 dieser Flugtag durchgeführt werden. Ein Flugzeug stellte die Fliegergruppe Wien zur Verfügung. Mit einem weiteren Flugzeug von der Flugsportgruppe des ÖBH kam Oberstarzt Dr.Christoph Auner zu uns. Zwei Flugzeuge samt Piloten stellte der FSV 2000. Wie schon all die Jahre zuvor konnten wir uns beim Hubschrauber auf die AERIAL Helicopter und das AERIAL Lazarus Air Corps (ALAC) verlassen. Pilot beim Hubschrauber war Klaus Weber.

Insgesamt konnten 25 Füge durchgeführt und dabei über 70 behinderte Gäste als Passagiere begrüßt und „in die Luft“ befördert werden. Es hat allen sichtlich Spaß gemacht und viele wollten gleich noch einen Flug machen. Hier ist der Flugsportverein Stockerau (FSV 2000) eingesprungen und hat solche weiteren Rundflüge angeboten.

Im Rahmen des Flugbetriebes (alles in Allem konnten wir auf über 50 Helfer, mit zum Teil über 600km Anmarschweg, aus den Reihen des CSLI und des CSLA zurückgreifen. Dank an die Kameraden!) konnten wir auch die Abgeordnete zum Nationalrat a.D. Frau Dr. Helene Partik-Pablé, mit ihrer behinderten Tochter und ihren Neffen zu einem Hubschrauberrundflug begrüßen. Dank der in 7 Flugtagen erworbenen Routine unserer bewährten Flughelfer konnten alle Behindertenflüge problemlos und vor allem unfallsfrei abgewickelt werden.

Der ganze Tag war gefüllt mit spannenden und beeindruckenden Kunstflugeinlagen – sowohl mit Motor- als auch Segelflugzeugen. Neben dem Flugbetrieb mit „echten“ Flugzeugen gab auch ein kurzweiliges und sehr attraktives Programm mit Modellflugzeugen, inklusive einem erfolgreichen Weltrekordversuch und damit verbundenen Eintrag ins „Guinness Book of Records“.

Für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgten die LAZARUS UNION und der Kameradschaftsbund Ortsverband Perchtoldsdorf durch die Bereitstellung und den kostenlosen Ausschank von Kaffee und Kuchen. Den Kuchen spendete die Konditorei BALZ aus Korneuburg. Auch hier ein herzliches Dankeschön.

Am Nachmittag konnte unser Präsident 2 neuen Flughelfern, Olt CSLI Ernestine Lentner und Obst CSLI Franz Lentner (dem stellvertretenden Kapellmeister des Musikkorps der LAZARUS UNION),  ihre „Silbernen Schwingen“ nach Absolvierung des CSLI Flughelferkurses überreichen, und einige Kameraden und Kameradinnen mit Auszeichnung des Freundeskreis Hoch- und Deutschmeister aus Mannheim (Baden) überraschen.

Der Höhepunkt an diesem Tag war aber die 65-Jahrfeier des FSV 2000, welche pünktlich um 19:00 begann. Anlässlich dieser Feier konnte die LAZARUS UNION dem Präsidenten des Ehrenmitglieds FSV 2000, Herrn Bürgermeister a.d. Toni Pfeiffer, stellvertretend für alle Mitglieder des FSV 2000, die „Sonderstufe des Lazarus Kreuzes der Union“ überreichen. In seiner Laudatio hob unser Präsident die langjährigen Verdienste des FSV 2000 um behinderte Mitmenschen hervor und dass der FSV 2000 damit wirklich etwas „ganz Besonderes“ ist, was man in der heutigen Zeit in dieser Art nur sehr selten findet.

Zu diesem Festakt kamen Vertreter des Landes Niederösterreich, der Stadt Stockerau, des Bundesheeres (Bgdr Mag.Striedinger, Militärkommandant von Niederösterreich) und viele Gäste aus der Umgebung und den benachbarten Gemeinden.

Nach Einbruch der Dunkelheit beeindruckten die Modellflugpiloten jedermann mit ihren lichtgeschmückten Flugvorführungen, bevor der Tag mit einem spektakulären Feuerwerk endete.

Am Sonntag, setzte die LAZARUS UNION ihre Informationstätigkeit und den Insignien-flohmarkt fort. Auch dieser Tag war von beeindruckenden Flugvorführungen – in Groß und Klein – geprägt.

Bevor der Informationsstand wegen des herannahenden Unwetters etwas früher abgebaut werden musste, konnte Präsident Steinhardt noch eine besondere Ehrung vornehmen.

Major CSLI Klaus Weber, einst Flugschüler unseres Präsidenten, und gerade erst von einer Mission aus  dem Irak zurückgekehrt wurde zum LtCol (CSLI) befördert, erhielt das Kommandeurskreuz des Lazarus Kreuzes der Union und es wurde ihm die persönliche Goldene Fliegerschwinge (die einzige ihrer Art und noch mit dem Alten CSLO-Wappen und Eigentum unseres Präsidenten) als persönliches Dankeschön und Anerkennung übergeben. War doch Klaus Weber vor fast acht Jahren derjenige Pilot, der die Idee zu diesen Flugtagen gehabt hat. Es war ein emotionaler Höhepunkt in der langen Geschichte und Tradition der CSLI Flugtage.

Auch an diesem 2. Tag musste der Unionsarzt Dr. Gabriel Halat erfreulicherweise nicht einschreiten, und so endete dieser 2 tägige Ersatzflugtag zur Zufriedenheit aller Beteiligten. Es war wieder ein schöner und erfolgreicher Event in der Geschichte der LAZARUS UNION!

 

Wen es interessiert, hier der LINK zu den Vorbereitungsarbeiten:

Aussendung Flugtag 2014 Stand 27.6.2014 FINAL

 

Bildimpressionen 

DSC05626 DSC05640 DSC05687 Flugtag Stockerau 2 014 Flugtag Stockerau 2 025 Flugtag Stockerau 2 035 Flugtag Stockerau 2 056 Flugtag Stockerau 2 228 Flugtag Stockerau 2 260 Flugtag Stockerau 2 273 Flugtag Stockerau 2 328 Flugtag Stockerau CSLI 001Flugtag Stockerau CSLI 005 Flugtag Stockerau CSLI 049 Flugtag Stockerau Tag 2 030 P1100876 P1100885 P1110013 P1110071

 

 

 

 

 

image_print
Untitled Document